Urlaub mal anders..

Dez 3, 2012 von

Viele Deutsche kennen die Länder in Europa besser, als ihr eigenes Land. Dabei gibt es hier in Deutschland selbst schöne Urlaubsziele. Ein Beispiel soll hier näher vorgestellt werde. Ein wunderbares Urlaubsziel ist Sachsen. Mit seinen wunderschönen Städten und seinen ebenso weitläufigen und unberührten Naturabschnitten bietet Sachsen ein Urlaubsziel für jeden.

Man kann Städtereisen buchen, die die schönsten Städte in Sachsen besuchen. Dresden ist immer eine Reise wert. Viele unterschiedliche Museen und historische Gebäude sind in Sachsen anzutreffen. Außerdem kann man sehr gut einkaufen und den Flair dieser Großstadt genießen. Die 800 jährige Stadt hat alles von Kunst und Kultur zu bieten. Die Frauenkirche ist nur eins der besonderen Gebäude in Dresden. Außerdem muss unbedingt noch die Semperoper erwähnt werden, in der Musikgeschichte geschrieben wurde. Viele Museen und unterschiedlichste Kunstgalerien runden das Bild dieser großartigen Stadt ab. In der Neustadt gibt es die hippen und angesagten Restaurants und Läden zum shoppen. Darüber hinaus ist das Elbtal zu erwähnen. Viele schöne Schlösser und Villen sind malerisch in dem Elbtal eingebettet zwischen Weinbergen. Dieses Idyll muss man erlebt haben, am besten mit dem Fahrrad oder aber mit dem historischen Raddampfer.

Nicht nur Dresden hat viel zu bieten, auch Leipzig ist eine beliebte Touristenstadt und kann genauso viel Geschichte und Kultur bieten, wie Dresden. In Leipzig gibt es das Bachdenkmal, das Gewandhaus zu Leipzig, die Mädler Passage (darin befindet sich der berühmte Weinkeller zu dessen Kunden früher der Student Johann Wolfgang von Goethe zählte) und das größte Denkmal Europas: Das 91 Meter hohe Völkerschlachtdenkmal. Außerdem ist Leipzig für seine Messen und Veranstaltungen bekannt und lädt immer wieder zu neuen und ausgefallen Events ein.

Aber nicht nur Städtereisen lohnen sich in Sachsen. Auch Radtouren durch das schöne Bundesland sind sehenswert. Es gibt viele schöne Radwege, wie den Elberadweg oder den Spreeradweg, um zwei von vielen verschiedenen Radwegen zu nennen. Jede Route besticht durch seine einzigartige Schönheit und verbindet mit der Natur. Auch Wanderwege sind überall anzutreffen und man kann wunderschöne Routen entdecken und erleben. Dieser Aktivurlaub in Dresden erfreut den Körper und Geist und wird Naturfreunde verzaubern.
Für die Ruhe liebenden Urlauber bietet Sachsen eine bunte Vielfalt an Wellness Hotels, die eingebettet sind im schönen Elbtal. Oder abgelegen im Herzen der Natur liegen, um die totale Gelassenheit und Ruhe zu den Besuchern zu bringen. Ausgewogenheit und entspannt wird hier angestrebt, um wieder neue Kraft zu tanken. Wunderschöne Wellness Hotels bieten zum relaxen ein und die belebenden Dampfbäder erwecken neue Energien.

Sachsen bietet eine Vielzahl von Attraktionen und Sehenswerte, oder aber auch für eine Auszeit. Es ist alles dabei und das Beste ist, man muss gar nicht so weit weg. Ein tolles Bundesland, dass sehr viel zu bieten hat.

Es muss nicht immer Strand und Meer sein, es kann auch einfach mal deutsche Geschichte und Kunst und Kultur sein. Dieses Bundesland will jeden daran teilhaben lassen und lockt mit seinen Angeboten und Erlebnisreisen. Probieren Sie es aus, Sie werden begeistert sei. Sachsen, ein Bundesland, dass man selbst erleben muss, da Wörter nicht ausreichen, diese einmalige Schönheit zu beschreiben.

Auf der Seite www.sachsen-virtuell.de  finden Sie weitere Informationen zu schönen Reisezielen.